Viele Menschen aus allen Lebensbereichen besitzen Sexspielzeug. Zum Beispiel bei Frauen. Es ist ganz normal, eine Schachtel Dildos und andere Utensilien unter dem Bett zu haben. Bisher war es für Männer jedoch etwas tabu, etwas Ähnliches zu besitzen.

Eines der bekanntesten Werkzeuge für Männer ist wahrscheinlich das Fleischlicht. Aber es hat seine Grenzen. Im Gegensatz zu einem Fleshlight ermöglichen Sexpuppen Männern, in ein völlig realistisches 3D-Universum der sexiesten Frauen einzutreten, die sie sich vorstellen können.

Dies ist eine revolutionäre Komponente in Sexspielzeug für Männer. Hochwertige Sexpuppen, wie sie von WM oder YL Doll hergestellt werden, fühlen sich wie echte Frauen an. Und ihr Aussehen ist erstaunlich naturgetreu.

Wenn Sie zuerst eine hochwertige Sexpuppe ausprobiert haben, wurde ein neuer Standard für das Masturbationserlebnis gesetzt. Eine, von der man nur schwer zurückkehren kann.

Sexpuppen als Ersatz für Gelegenheitssex

Sexpuppen sind ideal für Männer und Frauen, die aus verschiedenen Gründen nicht die Zeit oder den Wunsch haben, zufällige Beziehungen zu suchen, um Sex zu haben.

Männer (und einige Frauen), die normalerweise Begleitdienste in Anspruch nehmen, können den Ozeanen Zeit und Geld sparen Kaufen ihre eigene Sexpuppe. Zusätzlich zum wirtschaftlichen Aspekt besteht ein offensichtliches Nullrisiko für sexuell übertragbare Krankheiten, wenn Sie Ihre Sexpuppe anstelle von Straßenprostituierten oder Begleitpersonen verwenden.

 

Sexpuppen für die experimentellen Beziehungen

Sexpuppen können in Beziehungen, in denen ein Dreier eine unerfüllte Fantasie ist, absolut erstaunliche Extras sein. Bei einer Sexpuppe treten durch plötzliche Eifersucht keine Komplikationen auf, die zum Zusammenbruch der Beziehung führen können.

 

Menschen mit besonderen Fetischen

Sexpuppen ermöglichen es jedem mit besonderen Fetischen, seine Fantasien mit einer Sexpuppe auszuleben, wenn er mit einem Partner oder Spielkameraden nicht zufrieden sein kann.

 

Sexpuppen als Ersatz für Modelle für die Fotografie

Hochwertige Sexpuppen können mit verbesserten Skeletten gekauft werden, die den gesamten menschlichen Bewegungsspielraum ermöglichen. Daher können sie sich vollständig als echte Models ausgeben und sind eine sehr billige Alternative zum Gehalt eines Models.

 

Sexpuppen als Ersatz für einen Partner

Einige Männer wählen eine feste Beziehung vollständig aus. Dafür kann es mehrere Gründe geben. Zum Beispiel ältere Männer, die Witwer geworden sind. Einige von ihnen können keinen neuen Lebenspartner finden, haben aber dennoch sexuelle Bedürfnisse, die erfüllt werden müssen. Hier kann eine Sexpuppe eine Lösung sein.

Einige Männer wählen Sexpuppen auch als Ersatz für eine Beziehung, die auf bestimmten geschlechtsspezifischen Überlegungen beruht. Zum Beispiel unter Männern, die sich als MGTOW identifizieren (aber ihren eigenen Weg gehen).

MGTOW ist eine Ideologie, die aus MRAs (Menschenrechtsaktivisten) hervorgegangen ist. Und viele Befürworter dieser Denkweise glauben, dass Sexpuppen ein befreiendes Potenzial für Männer haben. Mit einer Sexpuppe können sie sozusagen in sexueller Befriedigung autark werden, ohne destruktive Scheidungen, unvernünftige Güter und unvernünftige Kompromisse in ihrem täglichen Leben zu riskieren.

Die Gründe für die Verwendung von Sexpuppen sind vielfältig. Wir glauben, dass die Verbreitung von Sexpuppen dem gleichen Muster folgen wird wie beim Online-Dating in den Nullen. Zuerst werden nur wenige zugeben, dass sie sie verwenden, aber später werden sie genauso normal wie jetzt Tinder.

de_DE_formalDeutsch (Sie)